Verzeichnis der größten Industrieunternehmen in Deutschland

Deutschland ist nach wie vor ein Industrieland – 24% des deutschen BIPs werden durch die Industriebranche erwirtschaftet. Vier Bereiche sind hierbei besonders relevant: Die Automobilbranche, die Chemiebranche, die Elektrobranche und der Maschinenbau. Deutschland ist besonders in diesen Segmenten bekannt für ihre „deutsche Ingenieurskunst“. Hohe Expertise, Detailtreue und Innovationsreichtum spielen hier eine wichtige Rolle. Auch die Bildungs- und Forschungsförderung führt zu einer geförderten, wachsenden und sich stetig weiterentwickelnden Branche. Neben diesen Faktoren ist die Standortqualität für Industrieunternehmen in Deutschland ideal. Gute Vernetzung sowie eine starke Infrastruktur werden beispielsweise in den bekannten und einzigartigen Industrieparks Deutschlands optimiert. Durch gemeinsam genutzte Systeme und Outsourcing entstehen Synergien, die den Industrieunternehmen den Fokus auf die jeweilige Kernkompetenz erlaubt und so zu stärkerem Wachstum führt.
In den nachstehenden Artikeln finden Sie die jeweils größten Industrieunternehmen pro Stadt oder Bundesland.